Veranstaltungen Bad Saulgau

Bad Saulgau

Mit drei Veranstaltungshäusern, dem Stadtforum, der Stadthalle und dem Alten Kloster,  ist Bad Saulgau im kulturellen Bereich bestens aufgestellt und hochkarätige Kleinkunst-, Musik-, Theater- und Kabarettveranstaltungen finden sich im üppig gefüllten Veranstaltungskalender.

Auch das Brauchtum hat in Bad Saulgau seit jeher seinen angestammten Platz. Was für ein besonderer Moment, wenn zu Beginn der heiligen Woche im Vorfeld des Osterfestes die zahlreichen prachtvoll geschmückten Palmen durch die Stadt getragen werden. Oder wenn sich im Juni am Vorabend von St. Johanni feierliche Abendmusik wie ein sanfter Schleier über den Marktplatz legt. Das Bächtlefest, welches jährlich im Juli fünf Tage gefeiert wird, zählt mit zu den großen Kinder- und Heimatfesten der Region.

Ins Staunen kommen Besucher regelmäßig auch beim Besuch der städtischen Galerie „Die Fähre“. Die wechselnden Ausstellungen überraschen stets aufs Neue.

 

Zur Homepage


Demnächst in Bad Saulgau

Freitag, 30.10.2020

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Samstag, 31.10.2020

Themenführung Nr.4 - Stadtspaziergang mit Geschichte und Geschichten

Treffpunkt: Tourist-Information Hauptstraße 56. Es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden. Dauer ca. 1,5 Std.
mit MehrWertkarte kostenlos / ansonsten 3,50€

 

Freitag, 06.11.2020

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Samstag, 07.11.2020

Themenführung Nr.4 - Stadtspaziergang mit Geschichte und Geschichten

Treffpunkt: Tourist-Information Hauptstraße 56. Es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden. Dauer ca. 1,5 Std.
mit MehrWertkarte kostenlos / ansonsten 3,50€

 

Freitag, 13.11.2020

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Kabarett-und Mundart-Tage 2020/ 1. Bad Saulgauer Lachnacht

Die Besucher erwartet ein fantastischer Mix aus Kabarett und Comedy mit den Künstlern Frederic Hormuth, Markus Barth, David Werker, Lutz von Rosenberg Lipinsky und Jacqueline Feldmann.

Samstag, 14.11.2020

Themenführung Nr.2 -Neue Mitte- Kulturelle Schätze im neuen Zentrum der Stadt

Es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden.Treffpunkt: Tourist-Information Hauptstraße 56, mit MehrWertkarte kostenlos / ansonsten 3,50€

Sonntag, 15.11.2020

Kabarett-und Mundart-Tage 2020 / Theater Melchingen - "Spätzle mit Soß"

Was macht ihn aus, den Schwaben, was steckt in ihm, hält ihn zusammen und bei Laune?
Warum ist er so eigen? Warum so eigensinnig, querschädelig, dickköpfig? Woher kommt sein
Hang zum Grüblerischen, schwermütig Nachdenklichen, zur Melancholie? Woher sein Drang zum
Philosophieren? Woher kommt sein Erfindungsgeist, sein Forscherdrang? Woher sein Phlegma?
Warum wird er so oft belächelt, warum erntet er so oft nur Kopfschütteln? Wo kommt das
Absurde in ihm her, woher das Kluge, woher sein Geist und woher seine Einfalt, woher das
Fernweh? Was treibt ihn an, wo will er hin und was macht er um Himmels Willen, wenn er in der
Fremde keine Spätzle mit Soß kriegt?

Fragen über Fragen, die den beiden Schwaben Joseph und Robert zu schaffen machen....

Freitag, 20.11.2020

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Stadttour Bad Saulgau- „Herzlich Willkommen“

Wir laden Sie ein, Bad Saulgau unter kompetenter Leitung vom Kurgarten über die Fußgängerbrücke zum Kinzelmannturm, über die Schillerhöhe zum Bad Saulgauer Stadtmuseum und auf den wunderbaren Marktplatz mit der sehenswerten St. Johannes Kirche zu entdecken. Treffpunkt: Vorplatz Sonnenhof-Therme, Dauer: ca. 2 Stunden, Voranmeldung in der Tourist-Information erforderlich,es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen – maximal 10 Personen

Kabarett- und Mundart-Tage 2020/ Die Damen vom Dohlengässle "Glück isch a Glücksach"

Die Tage verbummeln, vergeuden, verschlendern und im Augenblick verweilen. Nicht für alles Geld der Welt kommt das Glück ins Haus. Das Leben ruft. Fürs Glück gibt’s kein Wecker. Gell, jetzt klingelt’s!
Runter vom Sofa! Hinein in d’Welt!

Die Damen vom Dohlengässle, Hildegard, Josefe und Emma, fordern uff dr Stell eindeutig mehr Glitzer im Leben. Das Alltagsgrau wird grad wega dem mit Glückssträhnen gefärbt. Mit übervollem Herz wird gescherzt, gelacht, gejodelt, gesungen, getanzt, gesäuselt und mit allen Möglichkeiten »glücklich zu sein« geliebäugelt…

Samstag, 21.11.2020

Themenführung Nr. 15 - Mit dem Sulgemer Markt-Bruddler Franz Mickle zum Hexenturm

Treffpunkt: Tourist-Information Hauptstr. 56, mit Michael Skuppin,Es gilt das Hygienekonzept für Führungen: Mund/ Nasenschutz muss mitgebracht werden. Dauer ca. 1,5 Std. mit MehrWertkarte kostenlos / ansonsten 5,00€

Kabarett- und Mundart-Tage 2020/ Schwäbischer Abend (Hugo Breitschmid & Fehlaperlen & Das Bronnweiler Weib)

Freuen Sie Sich auf einen vergnügten schwäbischen Abend mit Mundart-Texten von Hugo Breitschmid, auf Comedy und Gesang der „Schrillen Fehlaperlen“ und dem schwäbischem Kabarett von Friedl Kehrer – das Bronnweiler Weib.

Sonntag, 22.11.2020

Kabarett- und Mundart-Tage 2020/ Uli Boettcher & Bernd Kohlhepp – "Denn sie wissen (noch) nicht was sie tun"

Ein Abend wie eine Wundertüte! Dieses Programm hält erstaunliche Überraschungen parat - vor allem solche, von denen nicht einmal Boettcher und Kohlhepp etwas wissen. Die beiden Vollblut-Kabarettisten stürzen sich in ein Duell in dem die Fetzen fliegen und kein Auge trocken bleibt. Kohlhepp und Boettcher zelebrieren die große Kunst des Improvisierens in einer Abendshow und haben dennoch immer die Gunst des Publikums im Sinn. Dabei können Sie Unglaubliches erfahren: zum Beispiel, was sich bei Ihrem Ski-Urlaub ereignen wird, den sie selbst noch gar nicht angetreten haben. Oder welche Geheimnisse in Ihrem Fahrradkeller auf Aufklärung warten.